Falkenfels

Historischer Verein Falkenfels

Veröffentlichungen

 

Falkenfelser Heimatblätter

Im Jahre 2010 hat der Historische Verein Falkenfels damit begonnen, Heimatblätter in Form kleiner Broschüren herauszugeben, in denen über Ereignisse, Geschichten und Anekdoten aus Falkenfels und Umgebung berichtet wird. Bisher sind vier Ausgaben erschienen, weitere sind in losen Abständen geplant. Nachfolgend eine Übersicht mit kurzer Beschreibung der wichtigsten darin enthaltenen Themen und Beiträge. Wer Interesse an der Lektüre eines der Heimatblätter hat, kann sich bei Vorstandsmitglied Wilfried Buck telefonisch (09961/700690) oder via Email (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) melden, der Exemplare zum Ausleihen bereithält.

heimatblaetter01

Aus dem Inhalt

* Ursprung, Gründung und Geschichte des Historischen Vereins Falkenfels e.V. mit Informationen über die wechselnden Eigentümer der Burg seit dem Jahre 1951 (Volltext lesen)

* Der letzte Sacellan von Falkenfels – eine kurze Biographie von Hans Baumgärtl mit genauer Erklärung, was ein Sacellan ist und was der Titel bedeutet (Volltext lesen)

   
heimatblaetter02 

Aus dem Inhalt

* Das Modell der Falkenfelser Burg – ein Interview mit Josef Knott über die Entstehung und den Bau der Burg im Maßstab einer Modelleisenbahn

* Auszug aus dem Protokoll einer Gemeinderatssitzung aus den 50er Jahren

* St. Johann bei der alten Eiche – erzählt wird von der Geschichte der Johanni-Kirche in der Nachbarschaft der größten und ältesten Eiche des Bayerischen Waldes, die 1902 leider vom Sturm gefällt wurde (und dann einige Geheimnisse preisgab)

   
heimatblaetter03

Aus dem Inhalt

* Leben als Flüchtlingsfamilie auf Schloss Falkenfels – in einem Brief schildert die Mutter, wie es ihr und ihren Angehörigen in den Jahren 1946-1949 im Schloss erging

* Lorenz von Lang, der letzte Hofmarksherr auf Schloss Falkenfels – ein ausführlicher Bericht über das Leben und Schaffen von Lorenz von Lang (1772 – 1843) vor mehr als 200 Jahren

   
heimatblaetter04

Aus dem Inhalt

* Falkenfelser Lieder – insgesamt fünf dem Ort gewidmete Lieder werden mit Noten, Text und Hintergrundinformationen vorgestellt (zum Video 'Falkenfelser Lied')

* Flüchtlinge in Falkenfels – Fortführung des Beitrags aus Heft 3, in dem weitere Flüchtlinge von ihren Erlebnissen auf Schloss Falkenfels erzählen

 

Mitterfelser Magazine

mitterfelser magazin klein Bereits seit dem Jahr 1995 gibt der Arbeitskreis Heimatgeschichte Mitterfels e.V. unter dem Titel „Mitterfelser Magazin“ jährlich ein reich bebildertes Buch zu heimatgeschichtlichen Themen heraus. Häufig sind darin auch Berichte enthalten, die mit Falkenfels zu tun haben. Um allen Interessierten die Suche zu erleichtern, folgt eine Aufstellung der wichtigsten dieser Beiträge. Fragen zum Erwerb oder zur Lieferbarkeit älterer Ausgaben der Mitterfelser Magazine sind an Herrn Alois Bernkopf (Tel. 09961/6320; Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) zu richten.


Beiträge in den Mitterfelser Magazinen zu Themen rund um Falkenfels

Nr. / Seite
Thema
Autor/in
02 / 25
Die Votivtafel am Altar der St.-Nikolaus-Kirche in Falkenfels
Theo Breu
03 / 51
Schlossbrauerei Falkenfels
Edda Fendl
03 / 75
Sind wirklich die Falken die Namensgeber von Falkenfels?
Theo Breu
04 / 6
125 Jahre Gründungsfest der FFW Falkenfels
Theo Breu
04 / 51
Brotbacken in Falkenfels
Edda Fendl
04 / 89
Der Johanni
Edda Fendl
05 / 11
Lehrbuben auf Schloss Falkenfels
Edda Fendl
05 / 21
Nikolauskirche in Falkenfels
Edda Fendl
05 / 34
Der Dexenhof – ein im Wald versunkenes Forsthaus
Edda Fendl
06 / 25
Zwei Kapellen mussten Straße weichen
Theo Breu
06 / 83
Kriegerdenkmal in Falkenfels
Edda Fendl
06 / 96
Kirchenpatrone der Schlosskirche
Edda Fendl
07 / 120
Familie Lang
Theo Breu
07 / 137
Strohschuhfabrik im Schloss
Edda Fendl
08 / 30
Kreuzweg
Edda Fendl
08 / 67
Schulgeschichte von Falkenfels
Edda Fendl
08 / 80
Niedergerichtsbarkeit in Falkenfels
Edda Fendl
08 / 86
Post in Falkenfels
Edda Fendl
09 / 36
Grabplatten
Edda Fendl
10 / 42
Handwerk und Gewerbe in Falkenfels
Edda Fendl
10 / 74
Dexenhof-Kapelle
Edda Fendl
10 / 115
Flüchtlingslager im Schloss
Edda Fendl
11 / 56
Johannikreuz
Edda Fendl
11 / 106
Hirtenleben in Falkenfels
Edda Fendl
11 / 112
Schlosshotel Falkenfels
Edda Fendl
12 / 31
Vom Richterhaus zum Landgasthof in Falkenfels
Edda Fendl
12 / 131
Die zwei Seitenaltäre von St. Johann – „Ableger“ von Windberg?
Edda Fendl
12 / 142
Der Wasenmeister für das Gebiet von Falkenfels
Edda Fendl
13 / 16
In memoriam Franz XaverBaier
Theo Breu
13 / 66
Ein Geschäftshaushalt in Falkenfels in den 30er bis 60er Jahren
Edda Fendl
14 / 70
Vier Schiffe namens „Falkenfels“ befuhren die Weltmeere
Josef Buchner
15 / 64
Die Fraunberger zum Haag auf Falkenfels
Edda Fendl
15 / 80
Das traurige Schicksal der Falkenfelser Turmuhr
Theo Breu
15 / 85
Was die Falkenfelser Kirchenglocken erzählen
Harry Stretz
16 / 59
Die Entwicklung des Personen- und Gütertransports in Falkenfels nach dem Krieg
Theo Breu
16 / 62
Die Belegschaft der Schlossbrauerei Falkenfels 1910
Edda Fendl
16 / 67
Der „Dirscherl-Kramer“ von Forst/Falkenfels
Edda Fendl
17 / 93
Burgtheater Falkenfels (1. Teil) 
Josef Buchner
17 / 107
Waldgut Degen in Falkenfels (Teil 1)
Edda Fendl
18 / 51
Waldgut Degen in Falkenfels (Teil 2)
Edda Fendl
18 / 105
Burgtheater Falkenfels (2. Teil)
Josef Buchner
18 / 153
Wie unsere Heiligen zu ihren Attributen kamen
Theo Breu
19 / 103
Hochburg der Dohlen auf Burg Falkenfels
Claus-B.Weber
20 / 101
Maria Anna, Reichsfreifrau von und zu Weichs an der Glonn
Edda Fendl
21 / 67
Ein Dorf im Wegkreuzfieber
Theo Breu
21 / 118
Anna Maria Franziska von Weichs an der Glonn
Edda Fendl